SUMMIT 600 und 640 – die preisgekrönte offene Perspektive

Summit Messe

SUMMIT 640 und SUMMIT 600

Mit den H-Line Modellen SUMMIT 640 und SUMMIT 600 haben wir augenscheinlich Publikumshits gelandet.

Diese beiden hochwertigen Reisemobile aus der Manufaktur-Herstellung von Reisemobile Heinrich bieten ein ganz neues Raumgefühl mit ihrem Grundriss und – vor allem – durch das Schwenkbad.

Das Schwenkbad war bisher nur von Halb- oder Vollintegrierten bekannt und war erstmals auf dem letzten CARAVAN SALON mit großem Zuspruch und Erfolg vorgestellt worden.

Schließlich zeigt der Gewinn des GOLDENEN REISEMOBILS der Leserumfrage von Auto-Bild Reisemobile, dass wir hier nicht nur Neuland betreten, sondern exakt den Nerv der mobil Reisenden getroffen haben.

Nun auch als SUMMIT 600 auf einem 5,99m Chassis erhältlich, erlauben diese Reisemobile eine noch nie da gewesene Bewegungsfreiheit.

Klare Fluchtlinien in der Perspektive des Innenausbaus
Summit_Perspektive

Klare Fluchtlinien im Innenausbau des SUMMIT sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl und Ellenbogenfreiheit.

Es war von Anfang an eine Grundidee beim SUMMIT, ein „Raumgefühl ohne Flaschenhalseffekt“ zu erzeugen, wie sich der Herstellungsleiter unseres Herstellers Reisemobile Heinrich, Herr Gerd Jung, ausdrückte. Und wenn man von vorn im Fahrerhaus nach hinten zum Schlafbereich schaut, so bemerkt man, dass kaum Aufbauten den Blick stören oder „verdünnen“. Klare Fluchtlinien bilden die Perspektive des Innenaufbaus und so auch die Ellenbogenfreiheit im SUMMIT. So kann sich der Reisende in den SUMMITs frei bewegen, auch wenn das Bad in Benutzung ist. Außerdem sorgt das Küchenzeilen-Layout mit unten positionierten 80 Liter Kompressorkühlschrank für ungehinderten Durchgang zum Schlafbereich und luftigen Platz auf der Arbeitsoberfläche.

Luxuriöser Komfort auf höchstem Niveau
Der Innenraum eines SUMMIT verspricht Komfort auf höchstem Niveau.

Der Innenraum eines SUMMIT verspricht Komfort auf höchstem Niveau.

In beiden SUMMITs bietet die Halbdinette viel Platz für bis zu vier Personen, um geselliges Beisammensein zu genießen.  Wie man unschwer erkennen kann, ist nicht nur die Platznutzung für die „versteckbare“ Toilette und die Dusche optimal. Nein, auch ein Badschränkchen für all die wichtigen Utensilien und Handtuchhalter finden Platz. Die Beleuchtung bietet helles und gedimmtes Ambiente und das große Dach-Heki mit Plissee und Verdunkelung sorgt dafür, dass man am Morgen auch den Tag mit Tageslicht im Bad beginnt.

Das einzigartige Schwenkbad in Aktion.

Das einzigartige Schwenkbad in Aktion.

Kunden haben den SUMMIT schon letztes Jahr liebevoll „Hotelzimmer auf Rädern“ getauft und wir finden: passend!

Und gerade deswegen ist es sicher nicht von ungefähr gekommen, dass die Leserschaft der Auto-BILD Reisemobile den SUMMIT 640 mit dem GOLDENEN REISEMOBIL ausgezeichnet hat. Eine Auszeichnung, die uns sehr stolz und glücklich macht, zeigt sie doch, dass lange Konzeptionierung und eine gewisse Beharrlichkeit sich am Ende auszahlt und zum Erfolg führt (und zu zufriedenen Pössl-Campern 😉 ).

Schauen Sie vorbei und machen Sie mit

Sie können den SUMMIT 600 auf der CMT in der Halle 5 bewundern. Und: sollten Sie einmal Fragen haben, scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Sie finden uns nicht nur auf der Website, sondern auch auf Facebook und Google+ oder vielleicht haben sie ja auch Lust,  in unserem Pössl Camper Forum auf Facebook mit zu reden.